04.09.17

Haarentfernung Hart Wachsbohnen

In Kooperation mit Mabox durfte ich eine neue weise von einer Haarentfernungsmöglichkeit testen.



Produktbeschreibung:
Haarentfernung Hart Wachsbohnen

Menge: 100g

Preis: ab 8,20€

Duft/Farbe: Rose / Rosa

Anwendunghinweis:
1. Das Wachs nicht zu heiß erhitzen, bevor es auf die Haut aufgetragen wird.
2. Nicht auf offener oder gereizter Haut anwenden.
3. Nicht innerhalb von 2 Stunden nach dem Duschen oder Sonnenbaden verwenden.

**Das Produkt eignet sich nicht für empfindliche Haut.**

Mein Fazit:
Jede alternative als Rasierer die sich bietet um die Haare auf Füßen und intim Bereich zu entfernen ist gern gesehen bei mir. Daher hab ich aus neugier mal was neues ausprobiert. Wachsbohnen klingt schon so interessant und ist ganz einfach anzuwenden. Sogar mit Rosenduft sind diese echt schon super allein zum riechen. Das Anwenden ist ganz einfach erklärt. Die Wachsbohnen auf einer Temperatur schmelzen die nicht zu heiß ist für den Körper (sonst besteht große Gefahr vor Verbrennungen). Ich habe es als erstes bei den Beinen ausprobiert. Beginne am Knie und gleite in einer durchgehenden Bewegung bis zum Knöchel. Drücke das Wachs mit einer Spachtel leicht auf und warte ein paar Sekunden um dann alles mit einer schnellen, ruckartigen Bewegung es wieder abzuziehen. Falls nicht alle Haare auf einmal mitgehen noch einmal drübergehen und am Schluss empfehle ich ein Öl auf die Beine zu geben um die gereizte Haut schneller zu beruhigen. Die Qualität ist echt gut und für den Preis ganz in Ordnung.
























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen